Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stellen...

Auswärtssupport ist doppelt wichtig
Benutzeravatar
Beiträge: 4232
Registriert: 22.10.2011, 23:20
Wohnort: Raindorf

Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stellen...

Beitragvon Shamrock » 11.07.2013, 11:16

Mahlzeit... Es wird versucht das Unterforum "Mitfahrzentrale" umzugestalten. Hierzu beabsichtigen wir den Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahrten stellen, jeweils einen angepinnten eigenen Thread hier im Unterforum zu geben. Hier könnt ihr dann jedesmals eure Informationen bezüglich eurer Busse posten. Kontaktaufnahme der User zu euch erfolgt dann über die jeweils angebenen Kontaktdaten. Ziel ist es so dieses Unterforum etwas übersichtlicher zu gestallten. Bisher eröffneten die Fanklubs für jede einzelne Fahrt einen neuen Thread und "Einzelkämpfer", die einfach nur jemanden suchten, der bei ihnen im Auto mitfahren konnten unter der schieren Masse an Threads dabei untergehen.
Deshalb bitte ich die jeweiligen Verantwortlichen für diesen Bereich der Fanklubs mich kurz zu kontaktieren, damit ich da keinen Fanklub vergesse

Sportfreunde Ronhof, Kleeblatt Familys, Crocos und DiFädder/IFC habe ich jetzt so schon spontan im Kopf... sollte sich da jemand nicht in der Liste wieder finden bitte ich wie schon geschrieben um einen kurzen Hinweis per PN...
"The trouble with referees is that they know the rules, but they don't know the game." Bill Shankly

Mal bist der Hund. Mal bist der Baum... So ist das im Leben.

Benutzeravatar
Beiträge: 4232
Registriert: 22.10.2011, 23:20
Wohnort: Raindorf

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Shamrock » 11.07.2013, 14:18

Ich seh schon im Thread DiFärdder/IFC, dass die Systematik dahinter scheinbar noch nicht so ganz aufgegriffen wurde...

Im Prinzip stellt man sich das so vor

Thread von x/y/z:

Auswärtsfahrt xx.Spieltag nach Buxdehude am xx.xx.xxxx.

um: xx:xx Uhr

ab: Sportpark Ronhof (oder entsprechend anderer Abfahrtsort)

Fahrpreis: xx€

Kartenpreise: http://www.diehamanbadscherBuxdehude.de/tickets

Kontakt: schreibmahaldanochrichd@email.de

Telefon: xxxx/xxxxxxxxx

oder PN

Sonstiges: Die Stadion Tickets können auch gemeinsam mit der Fahrt gekauft werden.


Wenn der Bus dann ausgebucht ist:

Bus nach Buxdehude ist voll!

Zwischenpostings wie jetzt z.B. im Fall des Threads von DiFärdder/IFC würden nur dazu führen den Thread unübersichtlich zu machen, deshalb möchte ich die Interessierten wirklich bitten die jeweiligen Kontaktmöglichkeiten zu nutzen, die euch die "Veranstalter" der jeweiligen Fahrt angeben.
"The trouble with referees is that they know the rules, but they don't know the game." Bill Shankly

Mal bist der Hund. Mal bist der Baum... So ist das im Leben.

Kleeblattsalat

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Kleeblattsalat » 11.07.2013, 14:22

warum nicht einfach ein thread allgemeine fragen zu Auswärtsfahrten, z.b. bzgl. kartenpreisen.
Und einer suche nach Mitfahrgelegenheiten? (Am besten ein Thread in dem jemand der gefunden hat, die Antwort selbst wieder entfernen kann..)
Evtl. ist dein Konzept halt nicht ausgereift ;)

Benutzeravatar
Beiträge: 4232
Registriert: 22.10.2011, 23:20
Wohnort: Raindorf

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Shamrock » 11.07.2013, 14:30

solche threads kann ja jeder immernoch erstellen... das ist ja nicht das ding... mir geht es um user, die z.b. ganz speziell bei einem fanklub mitfahren wollen und sich so eben die informationen holen... die finden dieses angebot gleich oben über allen anderen selbsterstellten threads und können so eben schnell sich das an informationen rauspicken, das sie wirklich brauchen...

wenn jetzt jemand noch platz in seinem auto hat und jemanden zum mitfahren sucht, kann er ja immernoch selbst einen thread eröffnen... der punkt ist eben, wie schon erwähnt, dass sonst die fanklubs z.b. 3 threads gleichzeitig eröffnen und diese threads vom gustav, der noch platz im auto hat, eben dann sofort nach unten durchgereicht werden oder zwischendrin einfach übersehen werden... ;)
und nach den preisen für die stadionkarten kann man sich ja auch im jeweiligen spieltagsthread erkundigen, wenn tante google schon mit einem nichtmehr spricht ;)
"The trouble with referees is that they know the rules, but they don't know the game." Bill Shankly

Mal bist der Hund. Mal bist der Baum... So ist das im Leben.

Kleeblattsalat

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Kleeblattsalat » 11.07.2013, 14:35

Shamrock hat geschrieben: spieltagsthread erkundigen, wenn tante google schon mit einem nichtmehr spricht ;)


Der Hacken an der Sache ist dass der immer erst eine Woche vorher eröffnet wird und es Auswärtskarten schon früher gibt. ;)

Benutzeravatar
Beiträge: 3247
Registriert: 08.09.2007, 17:04

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Bobby » 11.07.2013, 15:25

Wie wäre es denn mit jeweiligen Unterforen innerhalb der jeweiligen Fanklubthreads?

Beiträge: 59
Registriert: 09.11.2004, 06:44

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Ute » 11.07.2013, 20:41

Also so ist das nur ein Chaos.......sorry.
Bisher hat es doch gepaßt!!! Warum ändern???

Benutzeravatar
Beiträge: 7757
Registriert: 15.02.2009, 12:08
Wohnort: Nämbärch bei Färdd

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon marina » 11.07.2013, 20:43

... vlt. weil es manchen langweilig ist und sonst nichts wichtiges ansteht :cool:
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd.
Reinhard Mey

Seit 1903, beim Kleeblatt mit dabei ...

Beiträge: 596
Registriert: 20.11.2000, 01:00
Wohnort: NM

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon coldfinger » 11.07.2013, 20:44

Ute hat geschrieben:Also so ist das nur ein Chaos.......sorry.
Bisher hat es doch gepaßt!!! Warum ändern???


Hi Ute.
Stimmt.

:klatsch:
Liest' jetzt nur noch mit.

Benutzeravatar
Beiträge: 4232
Registriert: 22.10.2011, 23:20
Wohnort: Raindorf

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Shamrock » 11.07.2013, 20:57

Die Gründe dafür habe ich ja geschrieben... und nachdem der ein oder andere immer wieder mal zwischenpostet ist das natürlich chaotisch...
Ein Thread sollte doch eigentlich pro Fanklub genügen... oder bestellt ihr immer drei Busse aufeinmal?... Ich mein es werden drei Threads eröffnet und man kann noch nichtmal einen ungefähren Preis nennen... Dazu wird eine Telefonnummer gepostet und trotzdem werden die Fragen im Thread gestellt, warum dann überhaupt Kontaktdaten?...
man hatte teilweise x-threads mit einfach nur einem startposting und dem posting, dass der bus voll ist... das sind dann z.b. im falle von threads die nur ein startposting hatten, zwei postings, die in einen thread gepasst hätten...
so mal rein von der vorgehensweise meine ich... ich geh hier rein... schau mir nen bus aus und dann ruf ich die telefonnummer an, die im posting angeben ist und klär da alle fragen direkt am telefon...
mit zig threads von ein und dem selben fanklub, die sich dann im laufe der zeit kreuz und quer im unterforum verteilen, macht das auf mich eher einen zerfahrenen eindruck...

so habe ich einen thread...mach das letzte posting des fanklubs auf mit dem ich fahre und sehe meine abfahrtszeit und alle daten, die ich für diesen spieltag, für diesen bus wissen muss... oder kommt mir das nur so einfach vor?
"The trouble with referees is that they know the rules, but they don't know the game." Bill Shankly

Mal bist der Hund. Mal bist der Baum... So ist das im Leben.

Benutzeravatar
Beiträge: 7757
Registriert: 15.02.2009, 12:08
Wohnort: Nämbärch bei Färdd

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon marina » 11.07.2013, 21:02

... so wie es bisher war scheint es aber gut funktioniert zu haben ;)
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd.
Reinhard Mey

Seit 1903, beim Kleeblatt mit dabei ...

Benutzeravatar
Beiträge: 4760
Registriert: 22.12.2011, 23:37

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon KleeblattDanny » 11.07.2013, 21:04

marina hat geschrieben:... so wie es bisher war scheint es aber gut funktioniert zu haben ;)

das is doch egal, hauptsache neu :cool:
https://twitter.com/KDanny41 <- wer mein positives Gerede auch noch auf Twitter lesen will :)
https://bloggruenweiss.wordpress.com/ <- wer mein positives Geblogge auch noch lesen will :)

Hörnla

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Hörnla » 11.07.2013, 21:06

es soll eigentlich dafür sein, daß ihr nicht mehr den Bus verpaßt.
und euch dann beschwert daß es keinen Hinweis gab.
*ätsch*

Benutzeravatar
Beiträge: 7757
Registriert: 15.02.2009, 12:08
Wohnort: Nämbärch bei Färdd

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon marina » 11.07.2013, 21:11

... wer ist "ihr und wer ist "euch" :gruebel:
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd.
Reinhard Mey

Seit 1903, beim Kleeblatt mit dabei ...

Hörnla

Re: Fanklubs, die regelmäßig Busse für Auswärtsfahren stelle

Beitragvon Hörnla » 11.07.2013, 21:24

niemand Bestimmtes ... ich wollte nur sagen, es soll der Übersichtlichkeit dienen.

Nächste

Zurück zu Mitfahrzentrale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder